Die Autorin

Pippa Arden schreibt Liebesgeschichten.

Darin können u.a. vorkommen: mutige Mauerblümchen, edle Ritter, Liebeszauberinnen, Kuschelbären, rosarote Brillenträgerinnen, Sternschnuppensammler, Kopfkissenschlachtveranstalter, feurige Liebhaberinnen, ausgesetzte Männer, Mondsüchtige, heldenhafte Narren, fantastische Verwicklungen, beharrliche Sehnsucht, kleine (und große) Wunder. Und immer wieder: ein Happy End. Denn was rettet uns alle am Ende? Die Liebe.

Aber wer ist Pippa Arden?

Die Berliner Autorin Carola Wolff lebt unter diesem Pseudonym ihre Leidenschaft für ungewöhnliche Romanzen aus. Sie liest gerne Nick Hornby, John Green, Jane Austen, die Brontës, Shakespeare und Snoopy. Wer es romantisch, frech und witzig mag, der ist hier richtig:

Pippa Arden bei Lovely Books

Pippa Arden auf Pinterest.

Hier ein Interview Pippas mit dem dotbooks Verlag.

Und ansonsten geht es natürlich auch prickelnd sexy:

Zusammen mit ihrer Autorenfreundin und Schreibkollegin Bettina Kerwien hat Carola Wolff die fantastisch-sinnlich-witzige Short Story Sammlung Ladies Night herausgebracht.

Und als Mela Wolff hat sie den erotischen Roman Mailverkehr veröffentlicht.

Carolas Motto: Keep calm and never stop writing (and loving).

Lesetipps gibt es hier, unter Was ich lese und auch auf Lovelybooks.

Herzlich Willkommen und viel Spaß beim Stöbern.

Back To Top